Sonntag, 11. Juli 2010

Nic & Weihnachtskarten

Ja, wie?! Werdet ihr jetzt denken.. Was hat Nic mit Weihnachtskarten zu tun. Sehr viel. Da der Herr immer noch krank ist und die meiste Zeit des Tages schläft, habe ich jetzt mal langsam mit den Weihnachtskarten angefangen. Nic hat seit Mittwoch Fieber!!! Highscore liegt bei 40.4°C Körpertemperatur!!! Von den Außentemperaturen muss ich euch ja nichts erzählen. ICH würde sterben. Trotz Medikamenten (Zäpfchen, Ibuprofensaft & Antibiotikum) keine Besserung. Heute Nachmittag waren wir mal kurz bei 36.6°C, nach Aussage der Kinderärztin sollte das Antibiotikum ab Mittag seine Wirkung zeigen. Hätte ich fast geglaubt, wenn ich nicht vorm Zubettgehen nochmal hätte messen müssen. Wir waren wieder jenseits der 39°C. Sieht sehr nach Notdienst nachher aus. Verdacht auf Pfeiffersches Drüsenfieber. Aber eigentlich hatten wir das schon. Naja mal sehen. Ich werde berichten.

Zurück zu den Weihnachtskarten: Wenn ich euch sage, dass ich fast fertig bin, haltet ihr mich dann für total durchgeknallt?! Gestern Abend, habe ich geschnitten, gekurbelt, gestempelt, geklebt, geknotet, gesprüht und hatte sooooo viel Spaß dabei! Man war das schön! Was habe ich nur vor Stampin`Up gemacht?! Unvorstellbar!

Zumindest mit der Karte an sich bin ich fertig. Der Innenteil wird die kommenden Tage gedruckt. Fotos muss ich auch noch bestellen. Umschläge sind schon ein paar wenige geschrieben. Verrückt, aber da war mir irgendwie nach. Hier ein Bild damit ihr wenigstens ein bißchen was sehen könnt. Die eigentliche Karte zeige ich euch erst wenn es soweit ist. ;o) 140 sind es geworden, so habe ich noch gute 10 in Reserve falls mir spontan noch jemand einfällt.

So, ich werde mich jetzt noch was in mein Studio setzen und werkeln. Ich muss noch einen Workshop vorbereiten. Nächste Woche geht es zu Jenny nach Mönchengladbach. Und die Mädels dort haben bestimmt noch keine Lust auf Weihnachten. ;o)

Euch allen einen schönen Sonntag. Wir lesen uns morgen wieder.

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Liebe Maren,

zuerst einmal gute Besserung für Deinen Kleinen. Hoffentlich ist er bald wieder gesund.

Deine Weihnachtskarten sehen im "Rohbau" schon total klasse aus. Ich werde mich auch bald an die Arbeit machen müssen.

Mach weiter so!

Herzliche Grüße,

Nicole

Eni hat gesagt…

Ich hoffe, Deinem Sonnenschein geht es bald wieder besser - ich kann Dir die Sorge nachfühlen!

Deine Karten sind klasse - ich liebe diese Farben.

Conny hat gesagt…

Das mit dem Pfeiffer hatten wir ja auch gerade - Hoffentlich habt Ihr jetzt alles überstanden - und die Karten haben Dir doch bestimmt den ein oder anderen wohligen Schauer über den Rücken gejagt - oder? Schön sind sie jedenfalls geworden!
LG Conny